Ruby kann diverse Stringliterale, aber sind die “einfachen” auch immer schneller?

10000000.times do
  space = ' '
  var = 'Hello' + space + 'World'
end

Dauert auf meinem System mit Ruby 2.1.2 zwischen 7 und 7.2 Sekunden (real), die folgende Variante zwischen 4.8 und 5 Sekunden.

10000000.times do
  space = ' '
  var = "Hello#{space}World"
end

Wieder was gelernt.